In Beziehung Sein

Drucken PDF

Eine Heldenreise zum erfüllten Miteinander

Möchten Sie erfüllende Beziehungen erleben, die von Nähe und Vertrauen geprägt sind? Wünschen Sie sich eine aufrichtige Paar-Beziehung, in der Sie so sein dürfen, wie Sie sind? Pferde sind hochsensible „Beziehungs-Tiere“ und spiegeln unsere Muster in der Beziehung zu uns selbst und anderen. Erleben Sie an der Seite der Pferde eine Reise zum authentischen Miteinander und einer Beziehung jenseits von Erwartungen, Machtspielen und eingefahrenen Mustern. Erfahren Sie, wie Sie ganz Sie selbst und gleichzeitig in stimmiger Verbindung sein können!

Authentische Beziehungen

Oft ist unser Beziehungs-Alltag geprägt von Erwartungen, unerfüllten Sehnsüchten oder Konflikten. Dabei wünschen wir uns nichts sehnlicher, als verstanden zu werden und so sein zu dürfen, wie wir sind. Wie können wir etwas Gemeinsames erschaffen, in dem sich jeder einzelne auch wirklich wohl fühlt? Die Schlüssel zu einer authentischen Beziehung liegen in der genauen Wahrnehmung von sich selbst und dem Gegenüber, im Erkennen und Respektieren energetischer Räume und in einer klaren und aufrichtigen Kommunikation. All das können wir hervorragend mit Pferden üben.

Pferde haben ein sehr feines Gespür für „versteckte Botschaften“ im Miteinander. Diese Wünsche und Sehnsüchte, aber auch Aggressionen oder Ängste werden in unserer Kommunikation auch ohne Worte übertragen - der Partner spürt sie unbewusst und reagiert darauf. Wenn wir diese Sehnsüchte und Gefühle aber bewusst wahrnehmen und ausdrücken, entsteht eine Ebene des gegenseitigen Verstehens und der echten Kommunikation. Mit Pferden können wir lernen, wirklich authentisch zu sein und dadurch eine wahre Verbindung zum Gegenüber aufzubauen.

Beziehung fängt bei uns selbst an

Zum Beziehungsleben gehört natürlich auch die Beziehung zu sich selbst. Eine stimmige Verbindung kann nur dann entstehen, wenn jeder Beziehungspartner sich gut kennt und für sich Verantwortung übernimmt. Wissen Sie, was Sie wirklich möchten? Trauen Sie sich, Ihre Wünsche und Bedürfnisse auszudrücken? Was denken Sie über sich selbst? Der Umgang mit uns selbst spiegelt sich in unseren zwischenmenschlichen Beziehungen. Nur wenn Sie sich ernst nehmen, können Sie das auch von Ihrem Gegenüber erwarten.

Mit der Unterstützung der Pferde lernen Sie spielerisch Ihre Beziehungsmuster kennen und können einschränkende Muster verändern. Durch den Kontakt zu Ihrem Körper und Ihren Gefühlen finden Sie zum authentischen Sein zurück. Sie erkennen Stärken und Bedürfnisse. Sie erleben sich selbst jenseits von erlernten Masken, Rollen und Konditionierungen. Die Pferde sind dabei sanfte Begleiter – sie holen Sie dort ab, wo Sie gerade stehen. Pferde werten nicht und sind einfach nur da. Sie helfen Ihnen, Verbindung zu Ihrem Körper aufzubauen, Gefühle zu spüren und anzunehmen, und die innere Weisheit Ihres Körpers zu aktivieren.

Beziehung als lebendige Einheit

Beziehung lebt vom Miteinander – sie ist nichts Starres, sondern entwickelt sich aus dem, was die Beziehungspartner einbringen. In den Übungen mit den Pferden erleben Sie verschiedene Aspekte von Beziehungsgestaltung in einem geschützten Rahmen. Von der ersten Kontaktaufnahme über die bewusste Kommunikation, das Ausdrücken von Wünschen und das gemeinsame Sein bis hin zu einer kraftvollen unsichtbaren Verbindung. Durch wechselseitiges Geben und Nehmen schaffen Sie eine Ebene der Vertrautheit und Verbundenheit. Sie erleben das Spiel mit Nähe und Distanz und finden Wege, auch mit Widerstand oder Konflikten umzugehen. Genauso gehört es dazu, Erwartungen an den anderen und sich selbst loszulassen und immer wieder bei dem anzukommen, was gerade ist. Alles darf da sein und gehört zur lebendigen Beziehungs-Reise dazu!

Mit meditativen, reflektiven und aktiven Übungen mit den Pferden und in der Natur begeben wir uns auf eine kraftvolle Reise der inneren Transformation. Pferde bieten uns einen Kontakt, in dem wir so gesehen und angenommen werden, wie wir wirklich sind. Unterstützend dazu nutzen wir Symbole und Inspirationen aus der Natur, um die innere Stimme zu aktivieren und kreative Lösungsimpulse zu finden. Erfahren Sie auf dieser bewegenden inneren Reise, wie Sie mehr Glücksmomente in Ihre Beziehungen bringen!

Pferde als Begleiter

Pferde sind feinfühlige und sehr soziale Wesen. Sie kommunizieren über minimale Körpersignale und innere Bilder. Wenn wir uns mit ihnen verbinden, entsteht eine Ebene des Fühlens und Angenommen-Seins. Pferde sind kraftvolle Begleiter auf dem Weg durch Licht und Schatten. Sie sehen in unserer Seele, wie wir wirklich sind. Folgen Sie den Pferden in ihre Welt … einfach sein, ohne etwas zu wollen oder zu müssen. Pferde laden Sie ein, wirklich authentisch zu sein und sich auf eine tiefe Verbindung einzulassen.

In diesem Seminar lernen Sie

- Ihren Körper als Informationsquelle zu nutzen und Ihrer inneren Stimme zu vertrauen

- einfache Körperübungen, um sich selbst gut zu spüren

- Symbole und Inspirationen aus der Natur für Ihren Alltag zu nutzen

- einengende Beziehungsmuster zu erkennen und bewusst zu verändern

- Ihre eigenen Wünsche wahrzunehmen und zu kommunizieren

- Grenzen zu spüren und authentische Verbindung aufzubauen

- mit Unstimmigkeiten und Konflikten umzugehen

- Masken abzulegen und ganz Sie selbst zu sein

 

Die Hero’s Journey mit Pferden

Die Hero’s Journey oder Heldenreise ist eine Essenz jahrtausendealter Erfahrungen, wie man sie in Erzählungen und Mythen wiederfindet. Sie beruht auf dem Wissen, dass das Leben Veränderung und Wachstum bedeutet. Die Hero’s Journey zeigt die Schritte, die wir bei jeder Veränderung durchlaufen. Im Kontakt mit den Pferden entsteht daraus ein kraftvoller Prozess der inneren Transformation.

11 Schritte in Ihr Abenteuer

Schritt 1 – Wer bin ich? – Ich und die Anderen

Schritt 2 – Der Ruf – Sehnsucht nach inniger Verbindung

Schritt 3 – Die Blockade – Abhängigkeiten und Bedürftigkeiten

Schritt 4 – Das Ziel – Dem Miteinander eine Form geben

Schritt 5 – Beziehungen – Was verbindet uns, was trennt uns?

Schritt 6 – Das Herz – Verschmelzung zum WIR

Schritt 7 – Zerreißprobe – Kann ich dir vertrauen?

Schritt 8 – Scheitern – Was möchte ich nie wieder erleben?

Schritt 9 – Transformation – Erwartungen loslassen

Schritt 10 – Der Schatz – Aufgehobensein im Augenblick

Schritt 11 – Die Essenz – Wohin hat mich meine Beziehungs-Reise geführt?

Mit den Erkenntnissen aus der Heldenreise und durch die Erlebnisse mit den Pferden, die Sie auf Ihrem Weg bestärken, finden Sie immer mehr zu sich selbst und erleben eine stimmige Verbindung mit den Pferden, anderen Menschen und der Natur.

Spüren Sie den Ruf zum Abenteuer? Dann kommen Sie mit auf eine Heldenreise an der Seite der Pferde!

 


In Beziehung Sein – eine Heldenreise zum erfüllten Miteinander

Termin:
  • 11.-14.09.17
Seminarort:

Bio-Ranch Zempow
(Nordbrandenburg / Mecklenburger Seen)
Birkenallee 12, 16837 Zempow

Eine Unterbringung in Appartements oder Ferienwohnungen mit Selbstverpflegung (ca. 35€ / Person) kann mit Bezug auf das Pferdemomente-Seminar direkt auf dem Hof hinzugebucht werden: Tel. 033923/76915. Das Mittagessen an den Seminartagen ist bereits im Seminarpreis enthalten.

Teilnahmegebühr:

640€

Im Preis für das 4-tägige Seminar ist enthalten:

  • Bereitstellung von Lehrpferden für die praktischen Übungen
  • Abwechslungsreiches und inspirierendes Seminarprogramm
  • Mittagessen und Snacks während der Seminartage
  • Seminarunterlagen
  • Kleine, persönliche Gruppe mit maximal 6 Teilnehmern

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Alle Übungen mit den Pferden finden vom Boden aus statt. Die Pferde, denen Sie begegnen werden, sind erfahren und freundlich.


Genießen Sie eine lebendige und inspirierende Heldenreise und wachsen Sie über sich selbst hinaus! Lernen Sie Pferde als "Persönlichkeitstrainer" kennen und erleben Sie die feine Verbindung zu diesen besonderen Tieren.


(bei Klick auf den Button öffnet sich ein Kontaktformular
für Ihre Nachricht an Pferdemomente)